Studiengebühren

Studiengebühren des Angebotes EN Bau gültig per 1. Januar 2024.

 

Grundlagenmodul "CAS Nachhaltiges Bauen" A
[10 ECTS]

CHF   6'400.-

Einzelnes
Kompetenzmodul aus dem Angebot EN Bau
[10 ECTS]

CHF   6'400.-

Gesamter
Masterstudiengang "MAS in nachhaltigem Bauen [EN Bau]"
[60 ECTS]

individuell:
CHF 28'000.- bis
CHF 32'000.-Y

Betreuungsgebühr Masterarbeit MAS
[10 ECTS]

 CHF 0.- B

 

Anmeldung - Zulassung - Abmeldung

Für die Anmeldung zum MAS-Masterstudiengang ist die Geschäftsstelle der Kooperation EN Bau verantwortlich. Die Zulassung wird schriftlich bestätigt. Durch eine Zulassung zum Masterprogramm entstehen keine finanziellen Verbindlichkeiten.

Für die Anmeldung der einzelnen CAS-Kurse sind die durchführenden Hochschulen verantwortlich. Die Zulassung wird schriftlich bestätigt. Es gelten die Bedingungen der zuständigen Hochschule. Die Konditionen für Abmeldungen und Bearbeitungsgebühren sind in den jeweiligen Programmbeschrieben aufgeführt.

 

A Das Grundlagenmodul

Das Grundlagenmodul ist im Rahmen des Masterstudienganges "MAS in nachhaltigem Bauen [EN Bau]"obligatorisch. Wir empfehlen, das Grundlagenmodul zu Beginn des Studiums zu absolvieren.

B Die Masterarbeit

Ihr Bonus auf dem Weg zum Master!
Bei erfolgreichem Abschluss von fünf CAS aus dem Angebot EN Bau wird die Betreuungsgebühr der Masterarbeit von CHF 4'000.- erlassen. Die Betreuung der Masterarbeit wird von EnergieSchweiz und der kantonalen Energiedirektorenkonferenz finanziell unterstützt. Die Masterarbeit MAS ist obligatorisch zum Erlangen des Titels "MAS in nachhaltigem Bauen [EN Bau]" (siehe Reglemente - Studiengebühren)

 

Y Preis Masterstudiengang

Der kumulative Preis des Masterstudienganges ergibt sich aus der individuellen Summe der Kursanmeldungen und kann ab 1.1.2024 maximal CHF 32'000.- betragen.
Massgebend für die Gesamtsumme ist der Zeitpunkt der Anmeldungen zu den einzelnen CAS-Kursen. Der Masterstudiengang wird nicht als Gesamtangebot verrechnet; es besteht daher kein Anrecht auf einen Preisfortbestand jenseits des 1.1.24.

Für detaillierte Angaben, siehe Downloads Reglemente

 

Änderungen und Preisanpassungen bleiben vorbehalten.

18.10.2023, Geschäftsstelle EN Bau